Optiswiss Sanierung und Energieoptimierung HLK

Optiswiss Sanierung und Energieoptimierung HLK

Die HLK-Anlagen bei der Firma Optiswiss haben zum Teil ihre Nutzungsdauer erreicht, eine Sanierung der Gebäudetechnik steht an. Im Rahmen eines ENAW Projektes nach "KMU Modell" ist zudem eine Energieeinsparung in den nächsten 10 Jahren zu erreichen, die Befreiung von den CO2-Abgaben ist das Ziel.

Die Firma Optiswiss gehört zu den führenden Herstellen von qualitativ hochstehenden Brillengläsern in der Schweiz. Am Firmensitz in Basel befinden sich Produktion, Lager sowie die Büroräumlichkeiten. Im Namen der IWB und der Optiswiss wurde unsere Firma beauftragt, interessante Varianten auszuscheiden und darauf ein Vorprojekt zu erstellen. Durch die energetisch aufwändige Brillenfertigung, steht eine gezielte Abwärmenutzung im Mittelpunkt. Dabei sind die Gewerke Heizung, Kälte, Druckluft, Strom sowie MSR zu vereinen um eine effiziente Energienutzung zu ermöglichen.

Zurück