Strategische Planung "Salina Raurica"

Strategische Planung

Der Siedlungsraum Salina Raurica mit einer Baulandreserve von 60 ha ist ein Entwicklungs-schwerpunkt im Kanton Basel-Landschaft.

Der Siedlungsraum erstreckt sich über die Gemeinden Pratteln und Augst und wird eingefasst von dem Industriegebiet Schweizerhalle im Westen und der Römerstadt Augusta Raurica im Osten, der Autobahn und den Bahntrassees im Süden und dem Rhein im Norden. Die Entwicklung des Siedlungsraums wird nach den Zielen der 2000-Watt-Gesellschaft ausgerichtet.

Die Triplex Energieplaner AG ist von den Gemeinden Pratteln und Augst sowie dem Amt für Umweltschutz und Energie des Kantons Basel-Landschaft mit der strategischen Planung für die Wärmeversorgung des östlich der Abwasserreinigung und der Trinkwasseraufbereitung geplanten Neubaugebiets mit Wohn- und Mischnutzung beauftragt. Diese liefert die energetischen Vorgaben an die Sondernutzungspläne in Bezug auf die Gebäudehülle und die Wärmeversorgung.

Im Vordergrund stehen die Fragen nach den geeigneten Abwärmequellen und der Zweckmässigkeit einer Fernwärmeversorgung in einem Neugebiet mit hochwärmegedämmten Gebäuden.

Zurück